Stiftung der Bad Bramstedter Gilden zum Wohle der Stadt und Ihrer Bewohner

Helfen Sie mit

Helfen Sie mit, Bad Bramstedts Schönheiten zu erhalten und dem Stadtbild, der Natur der Historie ein dauerhaftes Überleben zu sichern. Über die Gildenstiftung können auch Sie sich an entsprechenden Projekten finanziell beteiligen – und das bereits mit verhältnismäßig kleinen Beträgen. Die Gilden-Stiftung hält ein breites Spektrum an Möglichkeiten für Sie bereit. Suchen Sie sich aus den folgenden Möglichkeiten die für Sie passende heraus. In den Genuss steuerlicher Vorteile kommen Sie in jedem Fall.

Spende

Der Durchschnittsbundesbürger spendet ca. 50 Euro pro Jahr. Haben Sie Ihren „Durchschnittsbetrag“ für Ihren Heimatort bestimmt? Durch eine Spende in beliebiger Höhe können Sie die Projekte der Stiftung entscheidend fördern, denn Ihr Betrag wird direkt für diesen Zweck verwendet.

Testament
Dass das Sterben ein Teil der Lebensgeschichte von Individuen ist, wissen wir alle.
Sie können mit Ihrem Testament einen Beitrag dazu leisten, die Stiftungszwecke zu fördern und so in dem Ort, der Ihnen in Ihrem Leben ans Herz gewachsen ist, auch nach dem Tode noch ein Andenken an Sie bewahren?

Sponsoring
Sie möchten mit Ihrem Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen? Forschungsinstitute haben herausgefunden, dass auch hierzulande Bürger Unternehmen verstärkt danach beurteilen, welche Rolle sie in der Gesellschaft übernehmen. Das Sponsoring bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Stiftungs-Engagement in der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Natürlich kommt für Sie aber auch der Stiftungsfonds oder eines der anderen Modelle in Frage.

Zustiftung
Zuwendungen in Form von Zustiftungen erhöhen den Kapitalstock der Gilden-Stiftung und sind damit sehr langfristig wirksam. Wenn Ihnen also eine nachhaltige Förderung besonders wichtig ist, sollten Sie über diese Form der Förderung nachdenken.

Stiftungsfond und unselbständige Stiftung
Gründen Sie Ihren eigenen Stiftungsfond! Ihre Zuwendung wird als eigener Stiftungsfond eingerichtet und die entstehenden Zinserträge einem von Ihnen bestimmten Zweck zugewiesen. Selbstverständlich informieren wir Sie regelmäßig über die Wirksamkeit Ihrer Hilfe.

Stiften und Spenden

Wenn Sie lieber als Spender (vorzugsweise bei kleinen Beträgen) aktiv werden möchten, können Sie selbstverständlich auch eine Spende beliebiger Höhe einzahlen.

Das Konto der Stiftung lautet

Kontonummer (s. Vordruck)

bei der Sparkasse Südholstein / Kreissparkasse Segeberg BLZ 230 510 30

Einen Überweisungsvordruck finden Sie als pdf-datei hier.

Einzahlung für die Stiftung kann steuerlich geltend gemacht werden, und zwar im wesentlichen über die sonstigen Spenden nach EKstG hinaus. Hinweise dazu finden Sie hier.

Fördern auch Sie die Gilden-Stiftung Bad Bramstedt mit Spenden oder Zustiftungen

hier
ueberweisung_201109
ueberweisung_201109.pdf
PDF-Dokument [162.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Fördern auch Sie die Gilden-Stiftung Bad Bramstedt mit Spenden oder Zustiftungen